Via Gasparino Finali

22010 Valsolda (CO)

Lago di Lugano
Lago di Lugano

Benvenuto a Cressogno

Cressogno liegt am Luganersee auf italienischem Boden, fünf Minuten von der Schweizer Grenze entfernt. Cressogno hat 550 Einwohner und gehört zur Gemeinde Valsolda. Cressogno ist von Lugano her mit dem Auto über eine Hauptstraße oder per Schiff erreichbar.

Valsolda ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Como in der Lombardei mit 1622 Einwohnern. Valsolda liegt am Nordufer des Luganersees. Die Gemeinde hat kein eigentliches Zentrum, sondern besteht aus einer Anzahl von Fraktionen (Ortsteile). Von diesen liegen einige am Ufer des Luganersees (Cressogno, S. Mamete, Albogasio, Oria und Santa Margherita - am gegenüberliegende Ufer, südlich des Sees), andere an den Berghängen (Loggio, Drano, Púria)..)

Der Luganersee oder Lago di Lugano ist einer der oberitalienischen Seen. Er grenzt an den Kanton Tessin in der Schweiz und an die Lombardei. Er ist benannt nach der Schweizer Stadt Lugano. Seine Oberfläche liegt 271 m über dem Meeresspiegel und misst 48,7 km², von denen 30,7 km² zur Schweiz gehören und 18 km² zu Italien gehören. Seine tiefste Stelle liegt bei 288 m.

Lugano ist eine Stadt und politische Gemeinde im Bezirk Lugano des Kantons Tessin in der Schweiz. Lugano hat ca. 55.000 Einwohner. Das Zentrum Mailands kann mit dem Auto und der Bahn in zirka einer Stunde erreicht werden. Lugano hat sich in den letzten 20 Jahren rasant entwickelt und ist heute nach Zürich und Genf der drittgrösste Finanzplatz der Schweiz. Die Universitäts-, Kongress- und Kulturstadt zieht zahlreiche Besucher aus Italien und von jenseits der Alpen an. Die Gemeinde beherbergt das Studio des Schweizer Radios der italienischen Sprache RSI und das Orchestra della Svizzera italiana. Lugano ist Sitz verschiedenster freier Theatergruppen, die sowohl in Lugano und im Tessin, als auch schweiz- und weltweit aktiv sind, u. a. Teatro Pan, Markus Zohner Theater Compagnie, Teatro Sunil, Teatro delle Radici. International bekannt ist das seit 1979 veranstaltete Estival Jazz, das sich zur grössten Jazz-Veranstaltung in Europa entwickelt hat.